DATENSCHUTZ FÜR KLEINE UND MITTLERE UNTERNEHMEN

Datenschutz betrifft jeden! Unternehmen, Vereine und andere Institutionen müssen die Anforderungen der DSGVO und des BDSG einhalten. Ich helfe Ihnen dabei.


FAKTOREN ZUR ERMITTLUNG DES DATENSCHUTZ-BEDARFS

Welche Anforderungen für Ihr Unternehmen gelten, ist abhängig von verschiedenen Faktoren, wie unter anderem:

·        Unternehmensgröße (Anzahl Mitarbeiter, Standorte und Unternehmensstruktur)

·        Zweck der Datenverarbeitung

·        Datenkategorien

·        Betroffene Personenkategorien

·        Vergabe von Dienstleistungen an andere Unternehmen

Sind Sie bspw. ein Einzelunternehmen ohne Mitarbeiter verringert sich der Aufwand an Datenschutzmaßnahmen erheblich. Beschäftigen Sie Mitarbeiter oder verarbeiten Sie in Ihrem Unternehmen regelmäßig Gesundheitsdaten werden hingegen zusätzliche Maßnahmen erforderlich.

TYPISCHE AUFGABEN IM DATENSCHUTZ

Welche Anforderungen für Ihr Unternehmen gelten, ist abhängig von verschiedenen Faktoren, wie unter anderem:

·        Datenschutzerklärung gegenüber betroffenen Personen (bspw. Kunden, Mitarbeiter) 

·        Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten

·        Dokumentation technischer und organisatorischer Maßnahme 

·        Abschluss von Auftragsverarbeitungsverträgen

·        Kontrolle von Auftragsverarbeitern

·        Sensibilisierung, Schulung und Verpflichtung von Mitarbeitern zum Datenschutz

·        Datenschutz-Folgenabschätzung

·        Regelungen zum Umgang mit Anträgen von betroffenen Personen

·        Regelungen zum Umgang mit Datenschutzverletzungen

 

Prüfen Sie anhand der Checkliste, welche Aufgaben für Ihr Unternehmen zu bewältigen sind.

GEFAHREN BEI MISSACHTUNG DES DATENSCHUTZES

Welche Gefahren drohen bei Missachtung des Datenschutzes? 

·        Beschwerde durch betroffene Personen bei der Aufsichtsbehörde

·        Prüfung durch die Aufsichtsbehörde

·        Verbot der Verarbeitung von Daten durch die Aufsichtsbehörde

·        Image- und Vertrauensverlust 

·        Bußgelder

WAS KÖNNEN SIE TUN?

·        Vereinbaren Sie ein kostenloses Erstgespräch mit mir!

·        Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot von mir erstellen - Sie haben nichts zu verlieren!

 

In einem kostenlosen Erstgespräch erläutere ich Ihnen die Grundlagen im Datenschutz und gebe Ihnen konkrete Hinweise, welche Anpassungen für Ihr Datenschutzkonzept erforderlich sind und ob Sie einen Datenschutzbeauftragten benötigen. Die Leistungen werden im Angebot detailliert beschrieben. 

WARUM VORWEG? Ihre Vorteile bei VORWEG ...

·        reale Unterstützung bei der Umsetzung: Dokumentation & Implementation

·        Passgenaue Lösungen für Ihr Unternehmen

·        kompetente Beratung

·        transparente Kosten und fixe Preise

·        messbare Ergebnisse

 

Ich berate und unterstütze Sie gerne und helfe Ihnen beim datenschutzkonformen Handeln. Neben der Analyse des bestehtenden Datenschutzkonzeptes Ihres Unternehmens, spreche ich Empfehlungen aus, helfe Ihnen bei der Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen und berate Sie fortlaufend als externe Datenschutzbeauftragte.

 

Mein Ziel ist es einen praktischen und gesetzeskonformen Datenschutz-Ansatz in Ihrem Unternehmen zu etablieren und auf Wunsch als externe Datenschutzbeauftragte für Sie tätig zu sein.

 

Vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Termin für ein Erstgespräch:

0421-36562880 oder kontakt@vorweg-hb.de

 

Ich freu mich auf Sie!